Hochbau

Rotes Kreuz, Bezirksstelle Mistelbach - Neubau

Februar 2024

Februar 2024

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

Dezember 2023

September 2023

September 2023

Stand: Mai 2023

Stand: Mai 2023

Stand: Mai 2023

Stand 20.10.2022

Stand 20.10.2022

Stand 20.10.2022

Stand 20.10.2022

Stand 20.10.2022

Stand 07.11.2022

Stand 07.11.2022

  • Bauaufsicht

Das Technische Büro Ing Wilhelm Seidl GmbH wurde von der RKNÖ Errichtungsgesellschaft mbH für die örtliche Bauaufsicht beim Neubau der Rotes Kreuz - Bezirksstelle Mistelbach beauftragt.

Im ersten Bauabschnitt entsteht der moderne und funktionale Neubau auf dem brach liegenden Grundstück unmittelbar neben der bestehenden Bezirksstelle. Der Neubau besteht aus dem Garagen- und Lagertrakt im Erdgeschoß und ersten Obergeschoß, den Schulungs- und Verwaltungsräumlichkeiten im zweiten Obergeschoß, sowie den Dienstzimmern im dritten Obergeschoß. Außerdem befinden sich zwei Dachterrassen im zweiten Obergeschoß, auf dem Flachdach im dritten Obergeschoß ist eine Photovoltaik-Anlage vorgesehen. Der Neubau wird mittels Luft-Wärmepumpe beheizt und mit dem neuesten Stand der Technik ausgestattet, um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein.

Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes wird der Betrieb vom bestehenden Gebäude in den Neubau übersiedelt. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, startet der zweite Bauabschnitt. In diesem wird das Bestandsgebäude abgebrochen, um Platz für die Herstellung der Außenanlagen zu schaffen, wobei die bestehende hauseigene Fahrzeug-Tankstelle integriert wird. Die Gesamtfertigstellung des Projektes ist für Mitte 2024 vorgesehen.

  • Bauherr: RKNÖ Errichtungsgesellschaft mbH
  • Bauzeit: Juli 2022 - Mai 2024
  • Planunterlagen: URBANZESCH Architekten
  • Projekt-und Ausführungsstand: Abbruch des Bestandsgebäudes, Bauphase 2 Eintrag von: 20.02.2024

Zurück

Weitere aktuelle Projekte

Visualisierung Tischlerei Farthofer

Filiale Höllerschmid Krems

Hochbau

Visualisierung erstellt durch TB Seidl, Stand 31.01.2022

Einfamilienhaus W., Stratzing - Zubau

Hochbau

Visualisierung erstellt durch TB-Seidl GmbH

Einfamilienhaus T., Stratzing

Hochbau