Tiefbau

Umbau Kanalisation KG Tiefenbach

  • Bauleitung

Umbau der Kanalisation KG Tiefenbach in der MG Krumau am Kamp auf den Stand der Technik. Die Marktgemeinde Krumau am Kamp bringt mit dem von Bund und Land geförderten Bauabschnitt 06 ABA Tiefenbach die bestehende Mischwasserkanalisation in der KG Tiefenbach auf den neuesten Stand der Technik. Das Mischsystem wird in ein Trennsystem umgewandelt und die bestehende Kläranlage abgebrochen. Die Schmutzwässer werden über eine rund 2.000 m lange Druckleitung in das öffentliche Kanalsystem der Marktgemeinde Krumau eingeleitet die wiederum in der Verbandskläranlage Krumau - Pölla gereinigt werden. Durch die Änderung von Misch- in ein Trennsystem gelangen nun bei Starkregenereignissen nur mehr Oberflächenwasser in der Vorfluter Tiefenbach. Diese Maßnahme gewährsleistet eine massive Verbesserung der Wasserqualität. Die Marktgemeinde Krumau investiert rund 2 Millionen Euro zur Realisierung des Bauvorhabens. Die Bauzeit beträgt 2 Jahre.

  • Auftraggeber: Marktgemeinde Krumau
  • Bauzeit: 2 Jahre

Zurück

Weitere aktuelle Projekte

Visualisierung Tischlerei Farthofer

Filiale Höllerschmid Krems

Hochbau

Visualisierung erstellt durch TB Seidl, Stand 31.01.2022

Einfamilienhaus W., Stratzing - Zubau

Hochbau

Visualisierung erstellt durch TB-Seidl GmbH

Einfamilienhaus T., Stratzing

Hochbau