Hochbau

Einfamilienhaus in Etsdorf

  • Planung

Selbst in der kleinsten Baulücke kann ein attraktives Zuhause entstehen! Im Ortskern von Etsdorf entstand ein wunderbares Einfamilienhaus auf kleinstem Raum mit allem was nötig ist und sogar einer Besonderheit, die sich mancher wünscht. Im Erdgeschoß wird das Gebäude über einen großzügigen Vorraum erschlossen. Von hier gelangt man in die offene Küche und den Wohnraum mit Ausgang auf die Terrasse und den Garten. Weiters befindet sich ein extra WC und der Technikraum im Erdgeschoß. Sowie das Herzstück des Hauses: der kleine, der Küche gegenüberliegende, Innenhof! Mit seinen großen Fensteröffnungen bringt er zusätzliches Licht in den Wohnraum und lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Über eine gewendelte Treppe erreicht man das Obergeschoß in dem sich das Elternschlafzimmer mit Schrankraum, 2 Kinderzimmer, sowie ein Badezimmer mit freistehender Badewanne, Dusche und WC Nische befinden. Auch das Obergeschoß profitiert vom Innenhof der durch zusätzliche Fenster den Verteilergang, das Elternschlafzimmer und das Badezimmer zusätzlich belichten. So wirkt das gesamte Haus hell und freundlich trotz der Nordausrichtung des Gebäudes und der, auf Bauherrnwunsch, geschlossenen Ostfassade.

  • Bauherr und Eigentümer: Privat
  • Bauzeit: Herbst 2020 - Herbst 2021

Zurück

Weitere Projekte

Visualisierung erstellt durch das Atelier im Kremstal

Sanierung und Zubau Volksschule Altpölla

Hochbau